Seminar Colormanagement & Farbkalibration

Die Farbprobleme Ihrer Geräte sind einfach und schnell lösbar! In nur 6 Stunden erlernen Sie in unserem gut strukturierten und sehr einfach verständlichen Seminar, wie Sie Daten sicher weitergeben und Ihre Geräte farblich in den Griff bekommen.

Setzen Sie das erlernte Wissen sofort um: Der Seminarpreis wird auf den Kauf einer beliebigen X-Rite Lösung angerechnet! Entscheiden Sie sich zwischen einem Eye-One Display 2 oder einer umfangreicheren Lösung wie dem ColorMunki !

Details:
Das Seminar teilt sich in 3 Bereiche auf: Basiswissen zur Farbe & Kalibrierung, Grundlagen der Gerätekalibrierung und Praktisches Arbeiten. Sie erlernen die Grundlagen zur Farbe in Foto, Monitor und Druck, lernen, wie die Kalibrierung funktioniert und wie Sie sie in Ihrer täglichen Praxis sicher anwenden und farbverbindliche Dateien weitergeben.


Teil 1: Basiswissen

  • Was ist Farbe ?
  • Allgemeines über Farbe, Farbräume und Farbprobleme
  • Funktionsweise des Farbmanagements
  • Was sind ICC-Profile ?
  • Methoden der Farbumwandlung
  • Richtige Anwendung der Rendering-Intents
  • digitaler Proof
  • Arbeitsmittel zur Profilierung
  • Normlicht


Teil 2: Geräteprofilierung

  • Profilierung von Monitoren
  • Anwendung von Monitorprofilen
  • Profilierung von Scannern
  • Einbinden von Scannerprofilen
  • Profilierung von Druckprozessen
  • Anwendung von Papierprofilen
  • Profilierung von Kameras
  • Anwendung von Kameraprofilen
  • Vermeidung von typischen Anwenderfehlern
  • Investition
  • Hardware


Teil 3: Praktisches Arbeiten

  • Einbinden von ICC-Profilen in Mac- und Windowssysteme
  • Korrekte Farbeinstellung- und Optimierung in Adobe Photoshop
  • Zuweisen und einbetten von ICC-Profilen
  • Konvertieren in Zielfarbräume
  • Funktionen für Farbraumumwandlung und ICC-Profile
  • Was bedeuten die Profilmeldungen in Photoshop ?
  • Optimale und sichere Datenweitergabe
  • Simulation von Endergebnissen am Monitor (Softproof)
  • Farbverbindlich drucken
  • Farbmanagement automatisieren
  • Vermeidung typischer Praxisfehler

Vorkenntnisse:
Allgemeine PC- oder MAC-Kenntnisse

Die Teilnehmerzahl ist im Sinne einer optimalen Workshop-Gestaltung begrenzt, es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Referent(en):

Feldkirch:    



Anmeldungen unter: shop@foto-hebenstreit.at